Neuzugang Nr.1 Artur „Der-Braun“

Der Neue, Der-Braun…

Wir haben einen Neuzugang zu vermelden Artur“Der-Braun“, ein sehr guter Kumpel von Frank und dem $chuH, mischt jetzt hier im Blog mit. Willkommen bei den Funschraubern, wir freuen uns auf viele weitere wertvolle Beiträge.

 

 

Hallo , und da bin ich.

Ich heiße Artur „Der-Braun“und bin der Jung-spund unter den beiden „alten Hasen“.

Nach langer zeit und viel mithilfe beim Schrauben, durfte ich zu dieser Truppe dazu stoßen.

Was soll ich sagen?

Es ist Atemberaubend mit den beiden zuschrauben.

In Team bin ich eher der, der meist das Werkzeug zur Hand reicht, und die Jungs in brenzlichen Situation zur Weißglut treibt. Aber so einen braucht man auch 🙂

Und ich denke, dass ist meine Aufgabe, Wahnsinn in die Wahnsinnige aufgaben mit einfließen zu lassen.

Eben ein passendes Foto von mir:

So und nun freut euch auf spannende Beiträge von uns und auf den Wahnsinn der meine Handschrift in einigen Blogs tragen wird.

Rückblick auf 2017

Hallo liebe Leser, Ihr frag euch zurecht auf was wir in 2017 zurück blicken wollen? Es ist uns nicht entgangen das hier tote Hose, gähnende leere, Ebbe, oder wie es auch immer heißen mag, herrscht. Tatsächlich sind wir nicht viel zum Schrauben an unsere Projekten gekommen, auch wurde der Crosser nicht einmal aus seiner Ecke geholt. Es hat viele Gründe, uns geht es aber gut, wir verstehen uns weiterhin und wie immer Prima, hatten aber andere Sachen im Blick und zu tun. Ich hoffe wir haben für 2018 mehr zu berrichten und als kleine Vorschau hier schon mal die Ankündigung auf 2 neue Beiträge in nächster Zeit.

In diesem Sinne einen guten Rutsch ins neue Jahr, weiterhin erholsame Tage zwischen den Tagen, bis in 2018.

Greetz $chuH

Jahresrückblick 2013?

dog

Überall liest und hört man von Jahresrückblicken. Da ihr ja aufmerksam unseren Blog verfolgt wisst ihr über alles Bescheid was dieses Jahr gelaufen ist. Wir blicken also nicht zurück sondern nach Vorn. Was wäre möglich, was könnte gehen, was lässt sich bei/ von uns realisieren.

Wir haben ja noch unser Turbotriebwerk. Ne Kettensäge damit zu betreiben wäre doch was.

Oder ein Kompaktes Kart für die Straße?

Lange träumen wir auch schon von nem V8-Motor, wieso nicht einen aus 8 Zweitaktmotoren bauen?

Schaut nicht zu lange zurück, der Blick geht nach vorn auf das was noch kommt. In diesem Sinne, bis nächstes Jahr mal, kommt gut rüber, wir lassen von uns hören.

Wir sind zurück, stärker als vorher!

Wie ihr seht tut sich so einiges, nach dem erwähnten Crash der Blogsoftware haben wir hier komplett umgebaut. Nicht zum Nachteil wie die Leute die schon vorher nen Blick drauf werfen konnten meinen. Also macht euch auf einige Beiträge gefaßt die in der langen Stillstandszeit liegen geblieben sind. Danke an Henning für die mühen sich hiermit gründlich zu befassen und Ordnung in das ganze zu bringen. 😉